Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
Plastische Gesichtsoperationen
Oralchirurgie – Implantologie (zertifiziert)
info@mkg-keese.de 0531 70 76 30 10 Notfall
Wann werden Sie entfernt?

Der häufigste Grund ist sicher der Platzmangel. Dadurch kann der benachbarte Backenzahn beschädigt werden, denn das Auflösen von Zahn und Knochensubstanz ist eine natürliche Eigenschaft eines jeden Zahns - sonst wäre ein Zahndurchbruch mit Auflösen von Milchzähnen gar nicht möglich.  Der neben dem Weisheitszahn liegende Zahn ist jedoch ein bleibender Zahn, den es zu erhalten gilt. Schließlich kann es zu Zahnfehlstellungen kommen, wenn die Zähne in Folge eines Platzmangels verschoben werden.

 

 

 

Um dies zu vermeiden, werden Weisheitszähne in der Regel schon dann entfernt, bevor sie einen Schaden angerichtet haben.

 

Informationen zum Download